Aktuelles

Nichts geht mehr – wenn Kinder nicht (mehr) in die Schule wollen

Am Dienstag, 02.02.2016 findet im Jugendhaus im Willsbacher Bahnhof um 19.30 Uhr eine Veranstaltung zum Thema Schulverweigerung bzw. Schulangst statt. An dem informativen Abend für Eltern, Lehrer und andere Interessierte aus der Reihe „Gut zu wissen!“ werden die Diplompsychologen Johanna Schories und Ulrich Suschke vom staatlichen Schulamt Heilbronn ausführlich zu diesem Thema sprechen und mit den Besuchern ins Gespräch kommen. weiterlesen

Gemeinde Obersulm präsentierte sich auf der CMT 2016

Die CMT Stuttgart mit mehr als 2000 Ausstellern bot von 16.01. bis 24.01.2016 Urlaubsideen, die schönsten Reiseziele aus der ganzen Welt, die größte Neuheiten-Schau für Camping und Caravaning zum Saisonstart und ein touristisches Unterhaltungsprogramm. Reiselustige aus Nah und Fern hatten Gelegenheit, sich hier detailliert über Urlaubs- und Naherholungsziele zu informieren und die Möglichkeit, vor Ort Reisen zu buchen und mit Ortskundigen zu sprechen weiterlesen

Bauhoffuhrpark rechtzeitig zum Wintereinbruch fit gemacht

Am vergangenen Freitag übergab Herr Dietmar Meister, Autohaus Meister aus Obersulm, Herrn Bürgermeister Tilman Schmidt und Bauhofleiter Manfred Smerling ein neues Bauhoffahrzeug (VW Doppelkabine). Der zukünftige Fahrer und Verantwortliche Bauhofmitarbeiter Harald Weitmann nahm auch sofort auf den Fahrersitz Platz und lies sich von Herrn Meister in seinen neuen Arbeitsplatz einweisen. weiterlesen

Kulturkalender für das 1. Halbjahr 2016 erschienen

Der neue Obersulmer Kulturkalender des 1. Halbjahres 2016 mit einer Vielzahl kultureller Highlights ist ab sofort erhältlich. Gemeinsam haben Gemeinde und VHS Obersulm wieder ein buntes Programm auf die Beine gestellt, in dem sich für jeden Geschmack etwas finden lassen dürfte. weiterlesen

Jahresrückblick der Gemeinde Obersulm 2015

... und wieder neigt sich ein ereignis- und arbeitsreiches Jahr dem Ende zu.Es gab viel zu tun in der Gemeinde Obersulm im Jahr 2015: Sanierungsprogramme, Straßenbau, Umbauten, Neubauten, Flüchtlingsaufnahme, viele Feste und Veranstaltungen wurden organisiert. weiterlesen



Newsletter

Wir informieren Sie in regelmäßigen Abständen über Neuigkeiten aus unserer Gemeinde. Abonnieren Sie unseren Newsletter.