Abteilung Obersulm 2

Schon im Jahr 2008 wurde im Bedarfsplan die Zusammenlegung der drei Abteilungen aufgrund der mangelnden Tagesverfügbarkeit an Einsatzkräften empfohlen. Auch die einzelnen Feuerwehrhäuser waren alle in die Jahre gekommen und so entstand durch den Zusammenschluss ein neues, attraktives Feuerwehrhaus, das zwischen den Ortsteilen Eichelberg, Eschenau und Weiler liegt.

Aus drei Abteilungen ist heute eine gut ausgebildete Abteilung Obersulm 2 die im Jahr 2018 gegründet wurde und mit einem ansprechenden Feuerwehrhaus und einem modernen Fuhrpark aus LF20, LF8, TSF und einem MTW gewachsen. Die Abteilung Obersulm 2 unter der Führung des Abteilungskommandanten Reiner Schüro, sowie seiner beiden Stellvertretern Dino Mehic und Bernd Frisch, besteht derzeit aus 54 Feuerwehrangehörigen