Aktivitäten der Jugendfeuewehr Obersulm

Ein einsatzreiches Wochenende der Feuerwehr Obersulm

Ganze achtmal musste die Feuerwehr Obersulm am Wochenende im gesamten Gemeindegebiet zu Einsätzen ausrücken. Das Besondere, nicht die Aktiven der Gemeindefeuerwehr, sondern der Nachwuchs, dieJugendfeuerwehr war an diesem Wochenende gefordert. Beginnend um 10 Uhr am Samstag fand der diesjährige Berufsfeuerwehrtag, kurz BF-Tag, statt. Wie bei einer Berufsfeuerwehr treten dabei die Jugendlichen zu einem 24-Stunden-Dienst an. weiterlesen

Gemeinde Obersulm - Kinderferienprogramm bei der Feuerwehr am Standort II Eschenau
Mehr als nur Spaß und…

„Bitte kommen“, Lena-Marie spricht ins Funkgerät und kommuniziert mit einem Feuerwehrkameraden am Einsatzort. Das Zwiegespräch per Funkgerät gehört zu der Station „Personensuche“ und simuliert die Situation und das richtige Verhalten der Beteiligten. An sieben Stationen erfahren die 17 Kinder und Jugendlichen im Rahmen des Obersulmer Kinderferienprogramms „was die Feuerwehr so alles macht“. weiterlesen

Sport und Spiel

Umgang mit Schläuchen, Strahlrohren und Leinen. Die erste Gruppe durfte ihre kreative Seite zeigen. Sie legte mit mehreren Schläuchen vom Verteiler, den Schriftzug „Jugendfeuerwehr Obersulm“. Eine weitere Gruppe befestigte  mit Leinen die Schläuche  so, dass  damit eine Stern geformt werdden konnte. Die dritte Gruppe suchte alle Gerätschaften zusammen, die für eine Wasserentnahme vom Unterflurhydrant bis zur Wasserabgabe an den Strahlrohren gebraucht werden. weiterlesen

Notruf (online)

Die europaweite Notrufnummer ist die 112.Mit unterschiedlichen Einsatzbeispielen vom Heckenbrand, Fahrradunfall, LKW-Unfall und Dachstuhlbrand spielten wir den Notruf durch. Die Kinder versuchten nach einen Einsatzbeispiel einen Notruf abzusetzen. weiterlesen

Sport/ Spiel (online)

Heute stand Sport und Spiel auf unserem Übungsplan. Die Jugendlichen wurden in Gruppen eingeteilt, und durften bei einem tollen Quiz rund um die Feuerwehr ihr Wissen unter Beweis stellen. weiterlesen