Musikschule Obersulm
Musik bewegt - gemeinsam Musik erleben
Ihre Musikschule für Obersulm, Ellhofen, Lehrensteinsfeld und Wüstenrot

Neue Schüler sind auch im laufenden Schuljahr herzlich willkommen. Eine erste Beratung und Auskünfte erhalten Interessierte über das Musikschulsekretariat unter der Nummer 07130 / 28-116. Sollten Sie unsicher sein, ob Sie oder Ihr Kind für ein Instrument geeignet sind, stellen wir gerne einen direkten Kontakt zu einer Fachlehrkraft her, die mit Ihnen einen Termin zum  Ausprobieren des Instrumentes und zur Beratung ausmachen kann.

Zu unserem Musikschulverbund gehören die Gemeinden Ellhofen, Lehrensteinsfeld und Wüstenrot, in denen wir ebenfalls Unterricht anbieten.

Unser gesamtes Unterrichtsangebot
Informationen zu unseren Kursen im Bereich Musikgarten und Musikalische Früherziehung und zu den Instrumentalfächern und zu Gesang finden Sie hier. 

Wünsche? Fragen?
Bitte lassen Sie uns Ihre Wünsche und Fragen wissen, wir beraten Sie von Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr gerne telefonisch oder persönlich.  

Formulare und Gebühren
An-/Abmeldeformulare und Informationen zu den Gebühren finden Sie unter Formulare / Gebühren / Kontakt.

Musikalische Kostbarkeiten

Herzlichen Dank für Ihre Spende! - Beim Konzert am 19.11.2022 in der Gemeindehalle Lehrensteinsfeld traten Ensembles und Solisten der Musikschule auf. Die 1. Vorsitzende des Fördervereins für die Musikschule Sabine Schuh freute sich über die tolle Spendenbereitschaft der Zuhörer. Die Spenden werden zur Anschaffung eines neuen Flügels verwendet. weiterlesen

Flügel für die Musikschule

Benefizaktionen der Musikschule für die Anschaffung eines neuen FlügelsMit großer Vorfreude erwarten die Schüler:innen und Lehrkräfte der Musikschule Obersulm im Laufe des nächsten Jahres die Fertigstellung des Multifunktionshauses, das als neues Zuhause für die Musikschule dienen wird. Neben der lang ersehnten Verbesserung der Unterrichtsräume wünschte sich das Kollegium auch eine Verbesserung im  Instrumentenbereich. weiterlesen

Gesangsunterricht mit Olga Kunz

„Singen heißt, sich über jeden schönen Ton freuen und immer mehr schlechte Töne vermeiden.“   Temperamentvoll fördert Olga Kunz das stimmliche Potential ihrer SchülerInnen. Dabei ist es ihr ganz wichtig, die Stimme als ein sehr sensibles Instrument nicht zu überfordern. Die Gesangsliteratur wird passend zum Interesse und stimmlichen Vermögen der SchülerInnen ausgewählt. weiterlesen

Übersicht aller Berichte

Hier finden Sie die Übersicht aller Berichte der Musikschule Obersulm