Aktuelles

Änderung der Ortsvorsteher-Sprechstunde in Obersulm-Eschenau und geänderte Öffnungszeiten und Sprechzeiten während der Sommerferien in den Ortschaftsverwaltungen.

Die Sprechstunde der Ortsvorsteherin Frau Marianne Gailing findet ab 18. Juli 2019 immer donnerstags von 9:30 – 11:00 Uhr statt. Gerne können Sie aber auch nach telefonischer Absprache einen individuellen Termin unter Tel. 07130-8641 mit Frau Ortsvorsteherin Marianne Gailing vereinbaren. Eine Abendsprechstunde findet donnerstags nicht mehr statt. Die Verwaltungsstelle ist donnerstags von 9:00 – 11:30 Uhr geöffnet.

Bitte beachten Sie auch  die Sprechzeiten der Ortsvorsteher/Innen der einzelnen Ortsteile wie folgt, sowie die Öffnungszeiten der Verwaltungsstellen.

Die Verwaltungsstellen Eschenau, Sülzbach und Willsbach sind vom 29.07.-08.09.2019 geschlossen.In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an die Gemeinde Obersulm, Affaltrach, Bernhardstr. 1, 74182 Obersulm, Tel. 07130-280. In Affaltrach findet die Sprechstunde von Herrn Ortsvorsteher Harald Hohl vom 29.07.-14.08.19 nicht statt.

In Eichelberg findet die Sprechstunde von Frau Ortsvorsteherin Pamela Grimm-Baumann am 22.08. und 29.08.2019 nicht statt.

In Eschenau findet die Sprechstunde von Frau Ortsvorsteherin Frau Marianne Gailing donnerstags von 9:30 – 11:00 Uhr statt.

In Sülzbach findet die Sprechstunde von Herrn Ortsvorsteher Alexander Heinrich vom 01.09.-15.09.19 nicht statt.

In Weiler findet die Sprechstunde von Herrn Ortsvorsteher Willi Schips vom 29.07.-11.08.19 nicht statt.

In Willsbach findet die Sprechstunde von Herrn Ortsvorsteher Armin Waldbüßer vom 29.07.-08.09.19  nicht statt.

-Die Ortschaftsverwaltungen-

 


Zurück zur Übersicht

Newsletter

Wir informieren Sie in regelmäßigen Abständen über Neuigkeiten aus unserer Gemeinde. Abonnieren Sie unseren Newsletter.