Stimmungsvolle Seeweihnacht am 2. Adventswochenende

Einer der außergewöhnlichsten Weihnachtsmärkte Baden-Württembergs präsentiert sich am Samstag, 09.12.2017 von 11 bis 22 Uhr und am Sonntag, 10.12.2017 von 11 bis 20 Uhr am Breitenauer See. Über 80 festlich geschmückte Holzhäuschen mit liebevoll gefertigtem Kunsthandwerk und kulinarischen Köstlichkeiten locken die Sinne. Weihnachtliche Live-Musik und kunsthandwerkliche Vorführungen sowie viele Angebote für Kinder unterhalten Besucher jeden Alters. Mit einer stimmungsvollen Illumination ist die Seeweihnacht auch ein ganz besonderes optisches Erlebnis.

6. SeeweihnachtGroßansicht6. Seeweihnacht

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 01. Dezember 2017
Hervorstechende Merkmale der Breitenauer Seeweihnacht sind das große Angebot von selbstgemachten Produkten und die Konzentration auf regionale Anbieter. Ein Viertel der Anbieter unterstützt mit seinem Erlös soziale Projekte oder finanziert seine Jugend- und Vereinsarbeit. Beispiele hierfür sind Institutionen wie die Bürgerstiftung Obersulm, der Kiwanis-Club Weinsberger Tal sowie die teilnehmenden Schulen und Vereine. Da wärmen Glühwein und Punsch nicht nur den Advent, machen Geschenke nicht nur an Weihnachten Freude, sondern bewirken das ganze Jahr über viel Gutes!

Erreichbar ist die Seeweihnacht bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Vom S-Bahnhof Willsbach fahren die beiden Buslinien 635 und 636 bis direkt vor den Eingangsbereich am Breitenauer See (Parkplatz 2).

Veranstaltet wird der Weihnachtsmarkt vom Bürgerverein Wir-Obersulm in Zusammenarbeit mit dem Naherholungszweckverband Breitenauer See, der VHS Unterland Außenstelle Obersulm und der Gemeinde Obersulm. Detaillierte Infos wie Fahrplan, Angebote und das Rahmenprogramm sind im Internet unter http://www.breitenauer-seeweihnacht.de zu finden.

Zudem bietet sich am Samstag, 09.12.2017 die Chance, zwei Märkte im Oberen Sulmtal mit ganz besonderem Flair zu besuchen. Der Weihnachtsmarkt in Lichtenstern öffnet seine Tore von 14.00 bis 20.00 Uhr und kann ebenfalls gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden.



Optionen