Förderung: Anpflanzung hochstämmiger Obstbäume

Die Gemeinde Obersulm hat sehr großes Interesse an der Erhaltung und Schaffung von Streuobstwiesen.

Bild Streuobstwiese SchelmenhölzleGroßansichtBild Streuobstwiese Schelmenhölzle

Veröffentlichungsdatum: Freitag, 26. Januar 2018
Streuobstwiesen gestalten die Landschaft und binden Siedlungen harmonisch in die Landschaft ein. Sie filtern die Luft, wirken ausgleichend auf das örtliche Klima und bieten vielen Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum.

Die Gemeinde Obersulm gewährt für die Anpflanzung hochstämmiger Obstbäume einen Zuschuss von 50% der Baumkosten.

Wenn Sie hochstämmige Obstbäume zwischen Herbst 2017 und Frühjahr 2018 gepflanzt haben oder vorhaben jetzt zu pflanzen, können Sie einen Antrag auf Zuschuss für den Kauf von Obstbaumhochstämmen beim Liegenschaftsamt, Rathaus Affaltrach, Frau Kümmerlen, Zimmer Nr. 8, Tel. 07130 28125 stellen.


Optionen