Rückblick auf die Freibadsaison 2018 im Mineralfreibad Obersulm

Am Mittwoch, 9. Mai wurde bei Sonnenschein und tiefblauem Himmel die Freibadsaison 2018 in Obersulm eröffnet. Die Wassertemperatur stieg bis zur Eröffnung bereits auf angenehme 23 Grad. Dies lockte zur Eröffnung viele Besucher an, insbesondere die treuen Frühschwimmer, die mit Bürgermeister Schmidt gemeinsam das Auftaktschwimmen vornahmen.

Das Freibadteam 2018GroßansichtDas Freibadteam 2018

Veröffentlichungsdatum: Mittwoch, 12. September 2018
Im Mai und Juni war zunächst wechselhaftes Wetter mit sehr schönen warmen und teilweise küh-leren Tagen. Pünktlich zum Freibadfest, welches am 29. Juni stattfand, stiegen die Temperaturen. Über 1.250 Besucher genossen, in einer lauen Sommernacht, das Baden bei Mondschein in grüngefärbtem Wasser und feierten mit der Band „Ladies first“. Dies war der Startschuss für eine sehr gute Freibadsaison. Im Juli und August wurden regelmäßig neue Rekordwerte erreicht, das Thermometer kletterte fast täglich auf 30 Grad und mehr. Das Freibad zog sehr viele Besucher an, Klein und Groß freuten sich über die Abkühlung in unserer Freizeitanlage. Leider mussten Anfang August, aufgrund von unerwarteten personellen Ausfällen, die Öffnungszeiten an drei Tagen einschränkt werden. Gerade in dieser Hitzeperiode war dies alles andere als erfreulich. Wir danken allen verständnisvollen und treuen Badegästen für ihr Verständnis.
Auch die Freibadtechnik kam in diesem Sommer mehrfach an ihre Grenzen. Aufgrund eines Pum-penausfalles konnte das Freibad an einem Tag im Mai nicht geöffnet werden. Da eine Ersatzpumpe nicht umgehend geliefert werden konnte, hat der leitende Schwimmmeister Herr Stiefel gemeinsam mit weiteren Spezialisten und Tüftlern eine andere Pumpe zur Überbrückung geschickt eingebaut und somit den Betrieb schnellstmöglich wieder aufgenommen. Im August gab es während der langen Hitzephase einen technischen Defekt an einer Sonde. Diesen konnte unser pfiffiges Freibadteam glücklicher Weise während dem Betrieb, ohne Einschränkungen der Öffnungszeiten, bis zum Austausch durch Alternativlösungen überbrücken.
Das Mineralfreibad Obersulm war in der Badesaison 2018 an 122 Tagen geöffnet und zählte dabei insgesamt 79.743 Besucher. Zum Saisonstart 2018 erhoffte sich Bürgermeister Schmidt eine sonnige, gute und unfallfreie Saison mit 70.000 Besucher. Aufgrund der sehr langanhaltenden Schönwetterphase hat die Badesaison 2018 diese Hoffnungen und Erwartungen deutlich übertroffen.
Der Dank der Gemeindeverwaltung gilt dem Schwimmmeisterteam, den DLRG-Rettungsschwimmern, den Kassen-, Pflege- und Reinigungskräften, den Kioskpächtern Familie Rist, dem Bauhof und allen, die in einem Ausnahmesommer fast ohne Regentage einen sicheren und guten Freibadbetrieb gewährleistet haben.
Die Gemeinde Obersulm und das gesamte Freibadteam bedanken sich bei allen Badengästen für Ihren Besuch. Wir freuen uns schon jetzt, Sie in der nächsten Badesaison wieder bei uns begrüßen zu dürfen!


Optionen