Berichte der Musikschule
Aktuelle Berichte der Musikschule Obersulm.

Flügel für die Musikschule

Benefizaktionen der Musikschule für die Anschaffung eines neuen Flügels
Mit großer Vorfreude erwarten die Schüler:innen und Lehrkräfte der Musikschule Obersulm im Laufe des nächsten Jahres die Fertigstellung des Multifunktionshauses, das als neues Zuhause für die Musikschule dienen wird. Neben der lang ersehnten Verbesserung der Unterrichtsräume wünschte sich das Kollegium auch eine Verbesserung im  Instrumentenbereich.

Der Flügel im alten Musikschulhaus ist in die Jahre gekommen, von minderer Qualität und für den Unterricht von fortgeschrittenen Schüler:innen und für Orchesterproben wenig geeignet. Ziel ist die Anschaffung eines zuverlässigen, robusten und klangfarbenreichen Tasteninstrumentes der mittleren Qualitäts- und Preisstufe für den Unterricht, aber auch als Begleit- und Solisteninstrument im Ensemble und Orchester.

Während es z. B. bei Gitarre, Querflöte oder Saxofon um Beträge geht, die aus Eigenmitteln der Musikschule bestritten werden können, ist für die Anschaffung eines neuen Flügels eine deutlich höhere Summe erforderlich. Der Preis dafür liegt bei 30.000 €.  Daher benötigt die Musikschule Unterstützung.

Die Gemeinde Obersulm unterstützt die Anschaffung des neuen Flügels mit dem großzügigen Betrag von 10.000 €. Bürgermeister Björn Steinbach begrüßt das Projekt und sieht in einem bestmöglichen Instrumentarium auch die motivierende Herausforderung fortgeschrittener Schüler.

Wichtiger Partner des Spendenprojekts ist der Förderverein für die Musikschule Obersulm e.V.. Er unterstützt und begleitet das Projekt. Die 1. Vorsitzende Sabine Schuh: „Auf einem guten Instrument in ansprechenden Räumen zu spielen, motiviert und befördert den musikalischen Fortschritt ganz erheblich. Daher unterstützen wir gerne das Projekt neuer Flügel und hoffen, dass wir in gemeinsamer Anstrengung dieses Ziel erreichen.“

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Förderung unseres musikalischen Nachwuchses und den Kulturbereich in unserer Region. Über Ihren Beitrag freuen wir uns sehr. Der Förderverein hat auf seiner Website https://fmo-obersulm.de/ alle Informationen eingestellt, die Sie für Ihre Spende benötigen.


Zurück zur Übersicht

Newsletter

Wir informieren Sie in regelmäßigen Abständen über Neuigkeiten aus unserer Gemeinde. Abonnieren Sie unseren Newsletter.