Veranstaltungskalender
Was ist los in Obersulm?

Melodien des Herzens, Liederabend mit dem Meret-Trio aus Stuttgart. Maria Taxidou (Sopran), Maria Pizzuto (Mezzosopran) und Alina Derkach (Klavier) präsentieren Lieder und Arien.

11. Oktober 2019
Ort: Kulturhaus Obersulm
Kategorie: Musikschule

Melodien des Herzens
Lieder und Duette von Schumann, Mendelssohn, Grieg &
Arien von Cilea, Offenbach, Giménez u.a.

„Melodien des Herzens“ ist das Thema des Liederabends, zu dem das Meret Trio aus Stuttgart einlädt. Maria Taxidou (Sopran), Maria Pizzuto (Mezzosopran) und Alina Derkach (Klavier) präsentieren Lieder und Arien unterschiedlicher Komponisten des 19. Jahrhunderts. Wie der Titel bereits verrät wird der Zyklus Melodien des Herzens op. 5 von Edvard Grieg interpretiert. Des Weiteren finden sich Lieder von Mendelssohn, Schumann und Fauré im Programm. Der zweite Teil des Abends widmet sich der Opernmusik. Es werden u.a. Arien und Duette von Cilea, Delibes, Offenbach und Giménez musiziert. Es erwartet Sie ein atmosphärischer Liederabend, bei welchem Gefühle wie Sehnsucht, Liebesglück und Liebesleid im Mittelpunkt stehen werden.
Das junge Trio trat bereits erfolgreich im Rahmen des Michelbacher Schlossforums auf. Im September 2019 wird das Trio im Rahmen der Kulturreihe „Töne der Klassik“ in Bad Boll zu hören sein. Die Pianistin Alina Derkach ist seit 2014 Klavierlehrerin an der Musikschule in Obersulm. Maria Pizzuto und Maria Taxidou sind als Gesangslehrerinnen ebenfalls in der Region tätig.
Eintritt: Erwachsene 12 €, Schüler 8 €


Zurück zur Übersicht