Brennholzverkauf aus dem Gemeindewald Obersulm

Die Gemeinde Obersulm lädt zur jährlichen Brennholzversteigerung ein.

BrennholzGroßansichtBrennholz

Veröffentlichungsdatum: Montag, 07. Januar 2019
Der Brennholzverkauf aus dem Gemeindewald Obersulm findet am

Donnerstag, den 17. Januar 2019, 19.00 Uhr

in der Hofwiesenhalle in Obersulm-Willsbach statt. Verkauft wird Holz aus Eschenauer Waldteilen. Zum Verkauf kommen:

Flächenlose:
Eschenau:
Paradies Los Nr. 1 - 11

Brennholz-Polter:
Eschenau:
Paradies (Haidenrainweg) Los Nr. 100 - 149
Paradies (Steigwaldweg) Los Nr. 150 – 172
Paradies (Eulenklingenweg) Los Nr. 173 – 175
Paradies (Hundsbergweg) Los Nr. 176 - 192

Die Flächenlose und Polter sind mit der entsprechenden Nummer gekennzeichnet. Informationen wie Anfahrtsskizze, Kartenskizzen und Holzlisten sind im Rathaus oder auf der Internetseite des Landkreises Heilbronn (www.landkreis-heilbronn.de) erhältlich. Ebenfalls Auskunft erhalten Sie bei Frau Kolbus (Zimmer 5, Tel. Nr. 07130/28-122 oder jessica.kolbus@obersulm.de).

Zur Besichtigung der Lose ist das Befahren der Waldwege mit einer max. Geschwindigkeit von 30 km/h auf eigene Verantwortung erlaubt. Auf Waldbesucher und Absperrungen ist besonders zu achten.

Der Verkauf erfolgt nur gegen Barzahlung (keine Scheckannahme möglich). Für das leibliche Wohl sorgt an diesem Abend die Freiwillige Feuerwehr Abt. Obersulm II.



Optionen