Tagträume - Nachtgedanken

Sonntag, 22.11.15 Kulturhaus Obersulm 18 Uhr
Renate von Raven, Andreas Flad und Ling Wu entführen Sie im Konzert unter dem Titel „Tagträume – Nachtgedanken“ musikalisch und lyrisch in die Zeit der Romantik. In stimmungsvollem Ambiente mit Kerzenschein und kleinem Bühnenbild hören Sie Lieder, Duette und Klavierstücke von Mendelssohn, Schumann, Brahms, Grieg, Liszt und Strauss. Darin eingeflochten sind poetische Texte und Gedichte von Rilke, Morgenstern, Goethe, Storm, Eichendorff und Tanja Blixen, vorgetragen von Renate von Raven und Andreas Flad.
Die Epoche der Romantik ist eine Zeit der großen Emotionen: Liebe, Sehnsucht, Trauer und Furcht gehen einher mit intensivem Beschreiben und Erleben von Naturgewalten, Tag und Nacht, Reise und Aufbruch. Herkömmliche Ordnungen werden vertauscht. So verflüchtigt sich die Wirklichkeit des Tages in Träumen, die Nacht hingegen wird manchmal zur Bedrohung, bringt oft aber auch Klarheit und Erkenntnis. Daher ist der Titel des Abends nicht zufällig gewählt… Begleiten Sie uns auf unserer kleinen Zeitreise! Wir garantieren einen spannenden Abend voller romantischer Impressionen!
Renate von Raven und Ling Wu unterrichten an der Musikschule Obersulm.

Der Eintritt beträgt 15 € / 10 € für Schüler und Studenten.
Kartenreservierung: 07130 / 28-116 von 8.30 bis 12.00 Uhr
Saaleinlass ist um 17.30 Uhr
Pause mit Bewirtung
Adresse Kulturhaus Obersulm: Rathausgasse 6, 74182 Obersulm
Veranstalter: Musikschule Obersulm

Gemeinde Obersulm, Dienstag, 17. November 2015

Optionen