Durchführung einer Truppenübung der Bundeswehr in der Region

Die Gemeindeverwaltung Obersulm wurde über die beabsichtigte Durchführung einer Truppenübung der Bundeswehr in unserer Raumschaft informiert. Es handelt sich dabei um eine Verlegeübung („Flinker Siegfried“) der Transportkompanie des Logistik-Bataillons 461 Walldürn mit einer Stärke von 120 Soldaten und ca. 60 Fahrzeugen.

Wappen FarbeGroßansichtWappen Farbe

Veröffentlichungsdatum: Donnerstag, 17. August 2017
Der Anmarsch ist für den 4. September 2017 ab 9.00 Uhr geplant, die Übung selbst von 4. September 2017 bis 8. September 2017 und der Abmarsch bis spätestens 8. September 17 Uhr. Betroffene Landkreise sind der Main-Spessart, LK Würzburg, Kitzingen, Würzburg, Miltenberg, der Neckar-Odenwald-Kreis, Main-Tauber-Kreis, Hohenlohekreis, Schwäbisch Hall, die Stadt und der Landkreis Heilbronn und der Rhein-Neckar-Kreis. Nach den der Gemeindeverwaltung zugegangenen Informationen ist die Obersulmer Markung aber voraussichtlich nur am Rande und sehr untergeordnet von dieser Übung betroffen. Wir bitten dennoch um Kenntnisnahme und Beachtung.


Optionen