Lebenslagen

Informationen für zentrale Ereignisse und Themenbereiche im Leben


Tätigkeit als Tagespflegeperson


Möchten Sie als Tagespflegeperson arbeiten? Dann sollten Sie sich zuerst bei einer örtlichen Vermittlungsstelle (z.B. Jugendamt, Tagesmütterverein) melden.

Der Landesverband der Tagesmütter-Vereine Baden-Württemberg e.V. hat ein nahezu flächendeckendes Netz von örtlichen oder auf Kreisebene tätigen Tageselternvereinen aufgebaut.

Wenn Sie ein oder mehrere Kinder außerhalb der Wohnung der Kinder während eines Teils des Tages und mehr als 15 Stunden wöchentlich gegen Entgelt länger als drei Monate betreuen möchten, benötigen Sie eine Erlaubnis zur Kindertagespflege. Welche Voraussetzungen Sie dafür erfüllen müssen und wie Sie die Pflegeerlaubnis beantragen können, erfahren Sie in der Verfahrensbeschreibung.

Tagespflegepersonen erhalten, solange ein Förderbedarf für das Kind nach § 24 Sozialgesetzbuch Achtes Buch festgestellt wird, eine laufende Geldleistung. Der Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg, der Landkreistag Baden-Württemberg und der Städtetag Baden-Württemberg empfehlen 5,50 Euro pro Stunde und betreutem Kind für Kinder unter drei Jahren und 4,50 Euro pro Stunde und betreutem Kind für Kinder über drei Jahren. Dazu kommen folgende Beiträge zur Sozialversicherung:

  • gesetzlicher Beitrag zur Unfallversicherung – einmal pro Monat und Tagespflegeperson in voller Höhe
  • nachgewiesene Aufwendungen zu einer angemessenen Alterssicherung der Tagespflegeperson – einmal pro Monat und Tagespflegeperson zur Hälfte
  • nachgewiesene Aufwendungen zu einer angemessenen Kranken- und Pflegeversicherung – einmal pro Monat und Tagespflegeperson zur Hälfte

Hinweis: Die Eltern müssen sich grundsätzlich an den entstehenden Kosten für die Inanspruchnahme von Kindertagespflege beteiligen.

Tipp: Im Handbuch Kindertagespflege, herausgegeben vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, finden Sie weitere Informationen zur Kindertagespflege.

Stand: 31. Oktober 2012, 12:38:00 Uhr, Satznummer: 543, Version: 6

service-bw

Die hier dargestellten Informationen werden regelmäßig von service-bw übernommen und aktualisiert.


service-bw · Ihre Verwaltung im Netz


Ihr Ansprechpartner

Finden Sie Ihren Ansprechpartner in Obersulm.