34. Sülzbacher Volkslauf „Um den Altenberg“: Mit dabei ein Team der Gemeindeverwaltung Obersulm

Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Tilman Schmidt fand am vergangenen Pfingstmontag der 34. Sülzbacher Volkslauf „Um den Altenberg“ statt. Organisiert wurde das Sportevent vom SV Sülzbach im Zusammenhang mit den traditionell stattfindenden Pfingstsporttagen, die schon seit mehr als drei Jahrzehnten an den vier Tagen über das Pfingstwochenende mit einem umfangreichen Sportprogramm aufwarten.

Der Startschuss ist gefallen...GroßansichtDer Startschuss ist gefallen...

Team der Gemeinde Obersulm (Foto: Posovsky)GroßansichtTeam der Gemeinde Obersulm (Foto: Posovsky)

Veröffentlichungsdatum: Dienstag, 06. Juni 2017
Die anspruchsvolle 10 Kilometer-Laufstrecke führte über Straßen und befestigte Wege durch die Ortsmitte Sülzbach, durch Weinberge, Wald und Wiesen, rund um den Altenberg.
Unter den Läufern verschiedener Alters- und Meldeklassen war auch ein Team der Gemeinde Obersulm bestehend aus fünf Teilnehmern, darunter Bürgermeister Tilman Schmidt, Thomas Huber, Sibylle Haaf, Margit Birkicht und Elizabeth Ramirez Rivera.
Margit Birkicht konnte in der Klasse W 50 als erstes über die Ziellinie laufen und auch Elizabeth Ramirez Rivera war als 3. in der Klasse W 30 unter den Preisträgerinnen des Laufs. Wichtig war aber neben der Schnelligkeit der Läufer - und auch der ebenfalls vertretenen Walker und Walkerinnen - der Genussfaktor beim Laufen. Herrliche Ausblicke belohnten alle Teilnehmer für die sportlichen Strapazen der harten Anstiege am Alten- und am Rauhberg und auch die vielfältigen freundschaftlichen Begegnungen am Rande der Strecke trugen das Ihre zum Erfolg der Veranstaltung bei. Herzlichen Glückwunsch den erfolgreichen Sportlerinnen und Sportlern und Dank an die Organisatoren und Sponsoren des Laufevents.


Optionen